Weltpremiere: 21.09.2015

Familienfilm

Streamen und Kaufen

Erhältlich bei realayz

Ein Ehepaar bricht auf zu einer Weltumsegelung. Ihre beiden Kinder, alleine zu Hause zurückgelassen, nutzen die neugewonnene Freiheit. Doch als sie nach einem Sturm den Kontakt mit den Eltern verlieren, spitzt sich auch die Lage daheim zu. Als die Eltern schließlich nach ihrem Schiffbruch zurückkehren, liegt der Sohn im Krankenhaus und benötigt dringend eine Nierentransplantation. Tests ergeben, dass sein angeblicher Vater nicht mit ihm verwandt ist. Während die Krise sich zuspitzt, kämpft der Hund der Familie auf einer einsamen Insel ums Überleben.

Stab, Besetzung & Produktion

Regie

Olmo Omerzu

Drehbuch

Olmo Omerzu, Nebojsa Pop-Tasić

Kamera

Lucás Milota

Darsteller

Karel Roden (Igor Kubín), Vanda Hybnerová (Irena Kubínová), Daniel Kadlec (Eric Kubín), Jenovéfa Boková (Anna Kubínová)

Produktion

Endorfilm (CZ), 42film (D), Arsmedia (SI), Rouge International (FR), Punkchart Films (SK)

Förderung

Czech Film Fund, MEDIA, Mitteldeutsche Medienförderung (MDM), Eurimages, Slovenian Film Centre, Slovak Audiovisual Fund

Filmdaten

Genre

Drama

Sprachen

Tschechisch

Länder

Tschechien, Deutschland, Slovenien, Frankreich, Slowakei

Jahr

2014

Länge

95 min.

Kinostart

02.02.2017 (D)

Festivals & Preise

  • Ljubljana International Film Festival 2015 // FIPRESCI Prize

  • Tokyo International Film Festival 2015 // Best Artistic Contribution

  • Slovene Film Festival 2016 // Bestes Drehbuch

  • Czech Lions 2017 // Nominierungen Beste Hauptdarstellerin Vanda Hybnerová & Beste Regie

  • Zagreb Film Festival 2015 // Nominierung The Golden Pram - Bester Film

  • u.a.

Downloads & Links