Weltpremiere: 23.02.2018

Nanouk (aka Ága)

Streamen & Kaufen

Erhältlich auf Amazon

Erhältlich bei Good Movies

Der Rentierhirte Nanouk und seine Frau Sedna leben nach alter Tradition in ewigem Eis und Schnee. Als Sedna schwer erkrankt, bleibt für Nanouk nur die Versöhnung mit seiner Tochter Ága, die sich vom traditionellen Leben ihrer Eltern abgewandt hat. Er tritt den Weg in eine Welt an, die er nicht begreift und in der kein Platz für jemanden wie ihn ist.

Stab, Besetzung & Produktion

Regie

Milko Lazarov

Drehbuch

Milko Lazarov, Simeo Ventsislavov

Kamera

Kaloyan Bozhilov

Darsteller

Mikhail Aprosimov (Nanouk) Feodosia Ivanova (Sedna) Galina Tikhonova (Ága) Sergey Egorov (Chena)

Produktion

Red Carpet (BG), 42film (D), Arizona Productions (F) in Koproduktion mit ZDF / Arte, Bulgarian National Television

Förderung

Mitteldeutsche Medienförderung (MDM), Bulgarian National Film Center, CNC Aide aux cinémas du monde

Filmdaten

Genre

Drama

Sprachen

Jakutisch/ Russisch

Länder

Bulgarien, Deutschland, Frankreich

Jahr

2018

Länge

96 min.

Kinostart

18.10.2018 (D)

Festivals & Preise

  • Sarajevo International Film Festival 2018 // Bester Film

  • Cairo International Film Festival 2018 // Bester Film

  • Eurasian International Film Festival 2018 // Beste Regie

  • Bulgarian Feature Film Festival 2018 // Bester Film, Journalists’ Award, Critics Guild Award

  • Chukotka International Arctic Film Festival // Bester Film & Special Jury Prize

  • Farj International Film Festival 2018 // Bester Film

  • Cabourg Romantic Film Festival 2018 // Bester Film

  • Berlinale 2018 // Außer Konkurrenz

  • Oscars 2020 // Bulgarischer Beitrag 92. Academy Awards

  • u.a.

Downloads & Links