In Finanzierung

Felicità

FELICITA © Irma Kinga Stelmach

Die Polin Magda pflegt weit weg von Heimat und Familie in Italien rund um die Uhr einen Demenz kranken Deutschen. Obwohl die Familie dringend auf das Einkommen angewiesen ist, beschließt sie nach jahrelanger Abwesenheit, den Job aufzugeben und zurückzukehren. Daheim sieht sie sich jedoch mit dem Auseinanderbrechen ihrer Familie konfrontiert und setzt dem Gefühl der inneren Zerrissenheit und Entfremdung ihren unbedingten Willen entgegen, (bei sich) anzukommen und gleichzeitig um ihre Familie zu kämpfen.

Stab, Besetzung & Produktion

Regie

Irma-Kinga Stelmach

Drehbuch

Irma-Kinga Stelmach

Produktion

42film (D), Film Art Production (PL) in Koproduktion mit ZDF - Das kleine Fernsehspiel / Arte

Förderung

Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Mitteldeutsche Medienförderung (MDM)

Filmdaten

Genre

Drama

Sprachen

Polnisch, Deutsch, Italienisch

Länder

Deutschland, Polen

Jahr

2020 - In Finanzierung

Länge

100 min.